Ein Fleck in der Geschichte – Der Holocaust in der Gemeinde Reken

Seit April 2019 führt das Jugendzentrum mit seinen Besuchern ein Holocaust-Projekt durch. Ein Ergebnis dieses Projekts ist der Film „Ein Fleck in der Geschichte – Der Holocaust in der Gemeinde Reken“ In diesem Film haben die Jugendlichen mit Unterstützung von dem Historiker Ulrich Hengemühle das Schicksal der jüdischen Rekener in unserer Gemeinde aufgearbeitet.